Main Menu

Die Schülervertretung (kurz SV) ist ein Organ, in dem Schüler ihre Schule und das Schulwesen mitgestalten können. Dabei vertreten sie vorrangig die Interessen ihrer Mitschüler.

Ob und in welchem Ausmaß Schülervertretungen in verschiedenen Staaten existieren, variiert stark. In manchen Ländern sind Schülervertretungen gesetzlich verankert, in anderen schulautonom organisiert. Auch die Rechte der Schülervertretungen sind sehr unterschiedlich. Während etwa österreichische Schülervertretungen starke Mitbestimmungsrechte im Schulleben haben, sind Schülervertretungen in vielen anderen Ländern nicht einmal anerkannt.

 

00 Schuelersprecher 2018 2019 Schülersprecher/-in: Moritz Dahm (H10), Stellvertreter: Stefan Puzyrew (R9b)
OBS-Sprecher/-in Jan-Niclas Thomes (7b), Stellvertreterin: Emily Gross (6b)
Gymnasialsprecher/-in: Louis Rolfes (Gy9)
Realschulsprecher/-in Karina Zerbian (R10b), Stellvertreter: Stefan Puzyrew (R9b)
Hauptschulsprecher/-in: Furkan Demir (H8b), Stellvertreter: Marvin Bohmann (H9a)



00-Schuelersprecher 2018-2019
Jan-Niclas Thomes 7b (OBS-Sprecher) und  Emily Gross 6b (Stellvertreterin)
Louis Rolfes Gy9 (Gy-Sprecher)
Marvin Bohmann H9a (Stellvertreter) und Furkan Demir H8b (HS-Sprecher)
Moritz Dahm H10 (Schülersprecher) und Stefan Puzyrew R9b (Stellvertreter)
Stefan Puzyrew R9b (Stellvertreter) und Karina Zerbian R10b (RS-Sprecherin)

Back to top