Vorschau Lip GlossEine Abwechslung zum regulären Englischunterricht bot sich den Schülern der Oberschule in Esterwegen: das englischsprachige Tourneetheater legte bei uns eine Stippvisite ein und präsentierte in den verschiedenen Klassenstufen zwei sehr unterschiedliche Stücke.
Die Schülerinnen und Schüler verfolgten ganz aufmerksam die beiden Vorführungen und konnten dabei auf unterhaltsame Art ihre Englischkenntnisse vertiefen und bei der anschließenden Gesprächsrunde auch aktiv erproben, indem die Schauspielerinnen ihnen Rede und Antwort standen.
Das lebhafte Stück „Lip Gloss“, das die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6- 8 sahen, handelt von zwei Mädchen, die trotz großer sozialer Unterschiede durch Musik zueinander finden. Die zwei Schauspielerinnen und zwei Schauspieler schlüpften dabei in insgesamt neun verschiedene Rollen und brachten durch ihre gelungene Kostümierung und dem Gesang der Girlband „Lip Gloss“ den Schülern die englische Sprache näher.

 

Lip_Glos (1)
Lip_Glos (2)
Lip_Glos (3)
Lip_Glos (4)
Lip_Glos (5)
Lip_Glos (6)
Lip_Glos (7)
 

Ganz anders präsentierten sich die Schauspieler in dem weitaus ernsteren Stück „Move to Junk“, bei dem die Folgen des Cybermobbing im Mittelpunkt standen. Ein Mädchen muss auf schmerzhafte Art und Weise erfahren, wie schwer es ist, sich in eine neue Klasse einzugewöhnen. Dabei thematisierte das Ensemble nicht nur eindrucksvoll die psychischen Folgen für die Schülerin, sondern präsentierte den Zuschauern der Klassen 9 und 10 auch Handlungswege, wie man selbst intervenieren kann.

Move_to_Junk (1)
Move_to_Junk (2)
Move_to_Junk (3)
Move_to_Junk (4)
Move_to_Junk (5)
Move_to_Junk (6)
loading...

Back to top