Main Menu

Raspberry vorschauDer Vertretungsplan für die Schülerinnen und Schüler der OBS wird seit Februar mithilfe eines kleinen Mini-PC, eines sog. Raspberry Pi (Modell 3b), angezeigt. Dieser kleine Rechner zeichnet sich durch seinen geringen Stromverbrauch (max 12 Watt) und seine Zuverlässigkeit aus. Damit ist er wie gemacht für die dauerhafte Anzeige unseres Vertretungsplans. Um noch mehr Strom einzusparen, ist der Raspberry so konfiguriert, dass er nur in der Zeit von 7 bis 16 Uhr an den Schultagen den Monitor einschaltet. Am Wochenende und in der Nacht bleibt der Monitor dunkel. Hierfür braucht es nicht einmal eine Zeitschaltuhr.

 Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler, den Vertretungsplan spätestens am Morgen vor dem Unterricht  anzusehen und zu prüfen, ob Vertretungen, Ausfälle oder Raumverlegungen stattfinden.

Auch im Lehrerzimmer löst dieser Winzling einen größeren PC-Kollegen ab, der zwar viele Jahre seinen Dienst bei der Anzeige des Vertretungsplanes tat, aber neulich einem Stromschlag erlegen ist. 

Wir danken dem Schulenergieteam für die Kostenübernahme eines Raspberries zur Anzeige eines Vertretungsplans.

 

Raspberry

Back to top